AGB

1. Buchung und Bezahlung

Anfragen und Buchungen von Unterkünften können elektronisch über die Website villahygge.eu erfolgen. Bei der Buchung muss der Gast alle notwendigen Informationen im Buchungsvorgang angeben. Durch die Bestätigung der Buchungsdetails bestätigt der Gast als erstgenannte Person in der Buchung, dass er mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vertraut ist und diese in vollem Umfang akzeptiert.

Bitte beachten Sie, dass jeder Buchung automatisch weitere EUR 100 für spätere Reinigungsarbeiten des Apartments hinzugefügt werden.

2. Aufenthaltssteuer

Nach dem kroatischen Gesetz über die Aufenthaltssteuer müssen Gäste bei der Bezahlung ihrer Unterkunft die Aufenthaltssteuer zahlen. Dieser Betrag ist in den auf den jeweiligen Webseiten des Apartments angegebenen Mietgebühren enthalten.

3. An- und Abreise

Es ist dem Gast vorbehalten, am Anreisetag nach 15:00 Uhr kroatischer Zeit in der Villa Hygge anzukommen und am Abreisetag spätestens um 10:00 Uhr abzureisen. Wenn die Ankunft nach 22.00 Uhr ohne besondere Benachrichtigung erfolgt, kann der Gast das Apartment möglicherweise erst am nächsten Tag betreten. Die Villa Hygge kann aufgrund von Zeitverlust in der Wohnung aufgrund von Staus oder Flugverspätungen keine Rückerstattung anbieten. Darüber hinaus können Rückerstattungen bei vorzeitig abgebrochenen Mietwohnungen gemäß den Bedingungen der jeweiligen Buchungsseite nicht erstattet werden.

4. Recht des Kunden auf Änderungen und Stornierung

Die Regeln für Änderungen und Stornierungen entsprechen den Bedingungen der jeweiligen Buchungsseite.

5. Haftung von Villa Hygge

Villa Hygge ist verpflichtet, sich um die erbrachten Dienstleistungen, die Interessen und Rechte der Gastgeber und Gäste gemäß den im Tourismus anerkannten Gepflogenheiten und Praktiken zu kümmern. Der Eigentümer der Immobilie ist nicht verantwortlich für Personenschäden oder die Ursache dieser Verletzung für ein Mitglied der Gäste oder eine Person in der Unterkunft.

6. Verpflichtungen des Kunden

  • Befolgen Sie die Zollbestimmungen und andere Bestimmungen der Republik Kroatien
  • Befolgen Sie die Hausregeln der Villa Hygge und pflegen Sie gute Beziehungen zum Gastgeber und anderen Gästen vor Ort.
  • Der Gast muss das Eigentum und alle Möbel, Einrichtungen und Ausrüstungen in demselben Zustand wie zu Beginn seines Aufenthalts und in demselben Zustand der Sauberkeit und allgemeinen Ordnung halten, in dem sie gefunden wurden. Er haftet für Brüche, Verluste oder Schäden am Eigentum. Alle Kosten, die sich aus Schäden ergeben, werden von der Höhe der Anzahlung abgezogen (sind jedoch nicht darauf beschränkt).
  • Villa Hygge behält sich das Recht vor, für eine zusätzliche Endreinigung Abzüge vorzunehmen.
  • Mit der Bestätigung der Reservierung akzeptiert der Kunde die Zahlung aller Schäden, die direkt dem Gastgeber entstehen.

7. Anzahl der Personen, die die Immobilie nutzen

Nur die zum Zeitpunkt der Buchung und Registrierung genannten Personen dürfen die Unterkunft ohne vorherige Vereinbarung nutzen. Personen, die in den Apartments übernachten, dürfen keine Personen mitbringen, die keine Gäste der Villa Hygge sind. Villa Hygge und die Eigentümer haben das Recht, die Vermietung ohne vorherige Ankündigung und ohne Rückerstattung zu kündigen, wenn die Anzahl überschritten wird.

8. Zugriff

Dem Eigentümer oder seinem Vertreter wird ein angemessener Zugang zu den Wohnungen gewährt, um dringende Wartungs- und / oder Inspektionsarbeiten durchzuführen.

9. Verhalten

  • Der Gast ist für das korrekte und anständige Verhalten verantwortlich.
  • Der Gast muss das Apartment sofort räumen und die Mietgebühr und die Anzahlung verfällt unter den folgenden Umständen : Wenn die Eigentümer feststellen, dass Ihr Verhalten in der Wohnung oder an einem anderen Ort auf dem Gelände aufgrund unzureichender Nutzung nicht angemessen ist oder bei unangemessendem Gebrauch von  Drogen oder Alkohol, oder aus anderen Gründen, die von den Eigentümern als unzureichend angesehen werden.
  • Nudismus ist verboten.
  • Verursachen von Schäden an der Einheit oder einer der benachbarten Einheiten Alle anderen Handlungen, die das Recht der Nachbarn auf stillen Genuss ihres Eigentums beeinträchtigen.
  • Bitte respektieren Sie, dass dies ein Nichtraucherhaus ist und wir bitten Sie, draußen zu rauchen - das Rauchen in der Wohnung ist strengstens untersagt.
  • Grillen ist nur im Grillbereich gestattet. Die Räumlichkeiten müssen sauber gehalten und in den Zustand zurückversetzt werden, in dem sie vor dem Grillen vorgefunden wurden.
  • Klimaanlagen dürfen nur bei geschlossenen Fenstern und Außentüren verwendet werden und sollten ausgeschaltet werden, wenn Sie die Wohnung für längere Zeit verlassen.
  • Die Waschmaschine und der Geschirrspüler der Apartments können nur benutzt werden, wenn sich die Gäste in der Wohnung befinden.

10. Sicherheit, Gepäck und Wertsachen

Vila Hygge befindet sich in einem sicheren Bereich und hat keine Aufzeichnungen über Diebstahl. Villa Hygge kann nicht für beschädigtes, zerstörtes oder verlorenes Gepäck sowie für den Diebstahl von Gepäck oder Wertsachen in den Apartments verantwortlich gemacht werden. Wertsachen, die in den Apartments zurückgelassen werden, gehen auf eigenes Risiko. Es kann keine Rückerstattung gewährt werden, falls der Gast aufgrund eines Einbruchs beschließt, die Wohnung zu räumen.

11. Beschwerden

  • Der Gast muss sich am Anreisetag unverzüglich beschweren falls es Probleme mit der Wohnung geben sollte.
  • Der Gast ist verpflichtet, nach Treu und Glauben mit den Eigentümern oder Vertretern zusammenzuarbeiten, um das Problem zu beheben. Wenn sich der Gast weigert, die Lösung zu akzeptieren, die den bezahlten Dienstleistungen entspricht, ist Villa Hygge nicht verpflichtet, weitere Beschwerden in Bezug auf diesen Service anzunehmen.
  • Villa Hygge akzeptiert keine Ansprüche in Bezug auf Elemente, die nicht Teil der Unterkunft sind (Lärm oder Störungen, die außerhalb der Grenzen des Grundstücks entstehen oder außerhalb ihrer Kontrolle liegen, sowie für den Ausfall mechanischer Geräte wie Wasserpumpen, Kessel, Klimaanlagen, Küchengeräte oder für den Ausfall von öffentlichen Versorgungsunternehmen wie Wasser und Strom.
  • Villa Hygge kann nicht für die Wetterbedingungen, die Sauberkeit und Temperatur des Meeres sowie für alle ähnlichen Situationen und Ereignisse verantwortlich gemacht werden, die nicht direkt mit dem Wasser zusammenhängen Qualität der reservierten Unterkunftseinheit, die zur Unzufriedenheit des Gastes führen kann.

12. Hinweis

Nach Zahlungseingang akzeptiert und versteht der Gast oder die Buchungspartei die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang.